For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Emil Ferstl.

Emil Ferstl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Emil Ferstl (* 16. Februar 1904 in München; † 12. März 1972 ebenda) war ein deutscher Musiker, Komponist und Filmkomponist.

Leben und Wirken

Über Ferstls Leben ist kaum etwas bekannt, auch nicht über seine Ausbildung. Belegt sind eine Reihe von veröffentlichten Kompositionen, die er unter anderem für Klavier („Fidele Polka“), Klarinette und Klavier („Mal oben, mal unten“), Tenorhorn und Blasorchester („Bravour-Polka“), Akkordeon („Tango-Melodik“), Xylophon und Begleitung („Spanischer Tanz“) und Saxophone („Parade der Saxophone“, „Thema und Variationen“) verfasste.

1949, beginnend mit einer Vertonung für einen bereits 1945 von Theo Lingen abgedrehten Film (Liebesheirat), schrieb Emil Ferstl in den kommenden fünf Jahren die Partituren für eine Reihe von Unterhaltungs- wie Dokumentarfilmen. Das Gros dieser Streifen besaß einen weiß-blauen bzw. alpinen Handlungshintergrund und ist filmhistorisch unbedeutend. Nach der Komposition zu drei abendfüllenden Fernsehfilmen nach Vorlagen von Peter-Rosegger-Romanen 1963 beendete Ferstl seine Arbeit als Film- und Fernsehkomponist.

Sein Sohn Erich Ferstl war ebenfalls Filmkomponist.

Filmografie

Literatur

  • Jürgen Wölfer, Roland Löper: Das große Lexikon der Filmkomponisten, Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2003, S. 161
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Emil Ferstl
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.