For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Franz Xaver Lederle.

Franz Xaver Lederle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Franz Xaver Lederle, auch Franz X. Lederle (* 18. Februar 1931 in Mindelheim) ist ein deutscher Fotograf und Kameramann.

Leben

Lederle erhielt in den Laboratorien eines Kopierwerks eine fototechnische Ausbildung. 1956 lernte er Romy Schneider kennen und schuf in den folgenden Jahren Fotoserien des gefeierten Stars.

Seit 1955 arbeitete Franz Xaver Lederle als Kameraassistent vor allem bei Inszenierungen der Regisseure Alfred Weidenmann und Frank Wisbar. 1961 fungierte er erstmals als Chefkameramann. Auf sein Konto gingen zunächst unter anderem ein Produkt der Edgar-Wallace-Filme sowie mehrere Folgen der Jerry-Cotton-Verfilmungen.

Dazu kamen eine große Zahl von Musikkomödien und Erotikfilmen in den 1970er und 1980er Jahren. Lederle arbeitete dabei mit Regisseuren wie Rolf Olsen und Franz Josef Gottlieb zusammen. Für das Fernsehen schuf er die Aufnahmen für mehrere Folgen der Serien Das Erbe der Guldenburgs, Stubbe – Von Fall zu Fall, Ein Schloß am Wörthersee und Derrick. Zudem stand er bei 83 von 90 Folgen der Krimiserie Siska hinter der Kamera.

Lederle kuratierte ab 2001 mehrere Ausstellungen mit eigenen Fotoserien von Romy Schneider[1]. Er lebt mit seiner Frau Katja bis heute in Mindelheim.

Filmografie (Auswahl)

Literatur

Einzelnachweise

  1. Der Mann, der Romy Schneider tröstete (Memento vom 24. Januar 2016 im Internet Archive) in Augsburger Allgemeine vom 17. Februar 2011
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Franz Xaver Lederle
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.